www.hiergeblieben.de

Westfalen-Blatt / Höxtersche Zeitung , 26.07.2019 :

Kunstgespräch im Forum Jacob Pins

Höxter (WB). Das nächste Kunstgespräch im Forum Jacob Pins steht am Dienstag, 30. Juli, um 19.30 Uhr an. Die Figur des Michael Kohlhaas aus der gleichnamigen Novelle von Heinrich von Kleist (1810) steht dabei im Mittelpunkt. Jacob Pins hat diese Geschichte 1953 mit 15 Holzschnitten für eine hebräisch-deutsche Ausgabe, die in Jerusalem erschien, illustriert. Angesichts dieser Publikation stellt sich die Frage, warum ausgerechnet in Israel acht Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges ein Buch erschien, das zum Kanon deutscher Literatur gezählt wird. Welche Verbindungen offenbaren sich hier zwischen den Exilanten in Israel und ihrer mitteleuropäischen Heimat? Diese inhaltlichen Fragen sind Themen des Bildergesprächs, moderiert von Julia Diekmann und Dr. Dieter Schuler.

_______________________________________________


www.jacob-pins.de


zurück